tretet ein und schaut euch um. verewigt euch im gb!

  Startseite
  Archiv
  das bin ich
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/hot-cute-emo

Gratis bloggen bei
myblog.de





castor alarm

am samstag war ich mit einer freundin zur castordemo in dannenberg. nach der demo sind wir mit einer wild entschlossenen gruppe richtung hitzacker marschiert, querfeldein. bis polizei kam. da rannten die einfach weg. und die polizei hinterher. und wir beide standen dann dumm auf diesem feld. wurden von den restlichen polizisten kontrolliert. die staunten, daß wir garnichts mithatten .. keine taschen, kein strohsack, kein essen, noch nicht mal was zu trinken dabei, nichts .. sagten wir, wir wollen nur ein bissl die gegend anguggen und hauen dann wieder ab. wir blockieren nichts. haben die uns geglaubt. die liessen uns dann einfach weitergehen. irgendwo vor hitzacker haben wir kurz aufs gleis geguggt, aber da war rein garnichts los, also wieder zurück und ab nach hause.
28.11.11 19:00


alles verlogenes pack

bald ist weihnachten. diese ganze verlogene christliche scheisse geht mir auf den sack. es nervt. ich freue mich aber schon auf die 25./26. Tage, da trifft man wieder die liebe verwandschaft. die regen sich dann wieder auf, wie ich rumlaufe. ich werde dieses jahr ein soko-friedhof shirt tragen.

komischerweise verkraftet oma solche auftritte von mir immer, nur die lieben onkels und tanten nicht. was habt ihr eigentlich für ein problem, ihr seid doch garnicht kirchlich aber regt euch auf, wie ich rumlaufe?
jetzt mal im ernst, warum sind ~40jährige heiden verlogener als meine katholisch getaufte (!) oma, die hat wenigstens eine bibel zuhause und lauter engel im schrank? wenn die sich nicht aufregt, habt ihr gefälligst die fresse zu halten, so läuft das.

und meine mum muss sich dann wieder vorwürfe gefallen lassen, das wird den ganzen abend so laufen:
wie läuft denn deine tochter rum?
in was für kreise ist die denn geraten?
hast du die eigentlich noch unter kontrolle?
dabei war die mal so süß.

oh man .. um mum zu schonen, verzichte ich doch lieber auf soko friedhof.

dabei sind die alle so verlogen. meine eine tante ist jahrelang fremdgegangen und bekam sogar ein kind, bevor die ehe zerbrach .. hure.
und dieser eine drecksonkel ist ein verbrecher, aber der wird eh nicht auftauchen, der assi.
aber sich über mich aufregen.
10.11.11 16:37


geht voran oder auch nicht

bis zum normalgewicht fehlen mir noch 3 kilo. nur ... wo soll ich die hernehmen ...
9.11.11 15:30


einbruch

hier auf arbeit ist nebenan ein autohandel, da hamse eingebrochen. zu klauen gibts da nichts, der inhaber hat da weder autoschlüssel oder papiere und schon gar kein geld drin. jedenfalls wurden die büroräume kaputtgekloppt, was wohl eher auf irgendeine rache schliessen lässt. vll. hat der kein schutzgeld gezahlt oder so. der einbruch wird schon seinen grund haben.

zumal er keine polizei geholt hat .... das bestärkt meine schutzgeld-theorie.
7.11.11 15:01


internet facebook und co.

internetanonymität ist mir sehr wichtig. ich möchte nicht, daß du weisst, wer ich bin. würde ich alle infos über mich online stellen, wüssten fremde alles über mich. und auch bekannte, was mir noch peinlicher wäre.

meine verwandschaft muss nicht wissen, was ich blogge oder twittere.

ich hab ja nicht nur dieses blog hier, sondern bin ja noch woanders, aber das muss halt keiner wissen.

natürlich ist es manchmal anstrengend, in entrys namen und orte zu vermeiden.
manchmal übertreib ich auch. da schreib ich, ich war auf einem konzi, aber nicht genau, auf welchem.

natürlich ist das alles übertrieben, aber ich denke weiter:
diese ganzen daten werden gespeichert für immer. selbst wenn man die löscht, siehe facebook. die behalten die daten trotzdem.

das web 2.0 ist keine 10 jahre alt, wer weiß, was noch alles kommt. gibst du heute zu viel von dir preis, könnte dir das in 10 jahren zum verhängnis werden.
im job oder privat.
wer weiß das schon so genau? und daher bleib ich weiterhin so gut wie möglich anonym.

-------
ich hab da mal was tolles gelesen: Mit facebook und twitterdaten kann man heute schon in etwa vorhersagen, was der nutzer zum beispiel nächsten mittwoch um 14 uhr macht. und genau das macht mir angst.
22.10.11 17:49


verletzt

hab ne riesengroße blase am fuß. sonn großes ding hatte ich noch nie. bin grad nur am rumhumpeln.
hoffentlich geht die schnell weg, sowas nervt, besonders zum wochenende.
und die frecheit überhaupt, die blase bekam ich in meinen neuen converse chucks, megafuck.
und von meinen springern hab ich noch ne blase gehabt... verrückt.
21.10.11 16:19


großfresse

wir haben diese woche ne praktikantentante fürs büro. lebenslauf 35, die letzten zehn jahre nicht gearbeitet. die kann nichts, hält sich aber für die größte. große fresse, daß sie am pc arbeiten kann und dann zig schreibfehler im text. von excel hat die erst recht keinen plan. die kann zuhause vielleicht facebook, das wars aber auch. und die ganze zeit ist die am geschichten erzählen. aber nur übers fernsehen. dsds, gzsz, supernanny, mitten im leben, verdachtsfälle xdiaries und all die ganze scheisse. die alte ist fernsehsüchtig, das hat die die letzten jahre gemacht, inne glotze geguggt. rofl.

na, noch eine woche, dann sind wir die wieder los. chefin sagt auch, fürn arbeitsmarkt ist die nichts. die ist raus.
6.10.11 15:55


sachen gibts

eben im wetterbericht gelesen:

"Amtliche WARNUNG vor NEBEL"

lol. hoffentlich ist das nicht der nebel des grauens

und bald kommt sicher die amtliche warnung vor dunkelheit
28.9.11 08:28


praktikant

wir haben jetzt einen praktikanten vom arbeitsamt. der ist so um die 35. der soll sich nach langer arbeitslosigkeit an einen regelmässigen arbeitsalltag gewöhnen. also pünktlich hier sein und sowas. die basics halt. komisch, daß man sowas in dem alter nochmal "lernen" muss. wir hatten schon angst, daß die uns einen trinker herschicken, aber scheint keiner zu sein. ist eher der typ "wutanfall". der hat gestern schon mit sich selbst geredet und dabei herumgeschrien. verrückt.
im moment räumt er das lager auf. nachher sollen die kollegen den mit auf ne baustelle mitnehmen. die sind natürlich begeistert.
und nächste woche kriegen wir eine fürs büro. na das kann was werden, die arbeit reicht grade so für mich
27.9.11 09:17


castor

angeblich rollt im november wieder der castor, nähere infos habe ich noch nicht, aber wenn, dann bin ich wieder dabei.
25.9.11 08:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung